FREELANCERS eingeladen zu Die Seriale 2019 in Gießen

Das FREELANCERS Ensemble: Antonia Jungwirth als Anna, Harun Nouri as Ca$hKing, Annabella Zetsch als Natasha, Gunnar Titzmann als Herr Winkelmann, Gosta Liptow als Herr König, Marvin Götting als Fred, Christina Hagenah als Frau Bley, Elga Schütz als Frau von Fürst, Claus-Peter Rathjen als Herr Herzsprung, Christoph Vetter als Pablo, Valentin Richter als Marvin, Thore Lüthje als Timo und Simon Braunboeck als Kiezschläger

Die Seriale ist mit ihrer nun 5. Ausgabe das älteste Festival für Kurzformen digitaler Serien in Deutschland und präsentiert an 4 Tage 60 Serien und Piloten aus 18 Ländern. 
FREELANCERS läuft im Programm der Seriale vom 13.-16. Juni 2019 im Hessischen Gießen und hat die Chance auf den Festivalpreis „Beste Serie“. 

Besonders freuen wir uns über die Nominierung in der Kategorie „Bestes Ensemble“ – eine Nominierung, die die schauspielerischen Leistungen aller Darsteller zurecht würdigt. Wir gratulieren unserem Ensemble herzlich zu dieser wohlverdienten Nominierung – wir halten uns die Daumen und sind gespannt, wie das Publikum der Seriale auf FREELANCERS reagiert! 

Episode 5: KreuzKönig


Antonia Jungwirth als Anna in FREELANCERS Episode 5: KreuzKönig

Homepage erstellen, Inhalte einpflegen, Online stellen – so hatte sich Anna (Antonia Jungwirth) den Job für das Fitnesstudio KreuzKönig vorgestellt. Doch das eingeschränkte Vorstellungsvermögen von Kunde und Selfmademan Bernhard Kreuz (Gosta Liptow) macht ihr einen Strich durch die Rechnung – und den scheinbar sicheren Job zur diplomatischen Mission. 

Als Fitnessnerd Fred (Marvin Götting) dann auch noch Annas Präsentation mit Flirtversuchen torpediert, wird der scheinbar unkomplizierte Auftrag endgültig zum verschwendeten Tag. 

5. EPISODE – KREUZKÖNIG

DE, Hamburg 2018, 00:04:24
mit: 
Antonia Jungwirth, Gosta Liptow, Marvin Götting. 

Eine Idee von Jan-Christoph Öhlenschläger, Julian Schöneich & Claire Bouillet

Regie & Schnitt: Julian Schöneich
Produktionsleitung: Claire Bouillet, Jan-Christoph Öhlenschläger
Drehbuch: Julian Schöneich, Jan-Christoph Öhlenschläger 
Kamera: Julian Harenberg 
Ton: Andreas Barzyk
Maske: Antonia Sabljak
Setfotograf: Tobias Neugeschwender 
Freelancers Title Song: Howhard Foxrolls
Weitere Musik: Christian Plinke

Was lange währt, wird auch nicht gut

Elga Schütz als Frau von Fürst trifft auf FREELANCER Timo, gespielt von Thore Lüthje, in Freelancers Episode 4 – Delay

So schnell könnte es gehen: Heute noch in Hamburg, ein Anruf, ein Bewerbungsgespräch und schon könnte man in New York sein – dafür lässt Timo (Thore Lüthje) sogar seine Flamme Anna (Antonia Jungwirth) sitzen.

Doch nachdem Empfangsdame Frau Bley (Christina Hagenah) ihn zum Warten vor die Tür setzt, und die potentielle Arbeitgeberin Frau von Fürst (Elga Schütz) auch noch anfängt, sich Pillen mit Schnaps einzuwerfen, lässt auch Timo’s Begeisterung merklich nach… 

4. EPISODE – DELAY

DE, Hamburg 2018, 00:05:33 
mit: 
Elga Schütz, Christina Hagenah und Thore Lüthje. 

Eine Idee von Jan-Christoph Öhlenschläger, Julian Schöneich & Claire Bouillet

Regie & Schnitt: Julian Schöneich
Produktionsleitung: Claire Bouillet, Jan-Christoph Öhlenschläger
Drehbuch: Julian Schöneich, Jan-Christoph Öhlenschläger 
Kamera: Julian Harenberg 
Ton: Andreas Barzyk, Alexander Paprotny 
Maske: Antonia Sabljak
Setfotograf: Tobias Neugeschwender 
Musik: Howhard Foxrolls, Christian Plinke

FREELANCERS on demand

Für FREELANCERS Fans gibt es alle 5 Episoden der Webserie jetzt schon auf Vimeo On Demand für einen kleinen Betrag zu mieten (2,99€) oder kaufen (3,99€).

Die Sparfüchse können noch bis zum Gratis- Release auf YouTube warten, wo die letzen 3 Episoden wie folgt ausgestrahlt werden:

Episode 03 – 04.11.2018 – 10:00 Uhr
Episode 04 – 07.12.2018 – 10:00 Uhr
Episode 05 – 02.01.2019 – 10:00 Uhr

Vielen Dank für Euren Support!

Euer FilmFatal Team

 

 

Freiberuflichkeit und Privatleben auf Kollisionskurs in Episode 3: „Kaffeepause“

Bei einer guten Tasse Café lässt sich so manches besprechen: Die Vor- und Nachteile der neu errungenen Freiberuflichkeit, das Schicksal ehemaliger Mitstreiter (Christoph Vetter als Pablo) oder auch ob der ehemalige Kollege mehr im Sinn hat als nur eine unschuldige Tasse des koffeinhaltigen Gebräus.

Doch schnell merken die frisch gebackenen FREELANCERS Anna (Antonia Jungwirth) und Timo (Thore Lüthje), dass man als Selbständiger das Handy beim Date lieber zu Hause lässt….

 

3. EPISODE – Kaffeepause

DE, Hamburg 2018, 00:04:36
mit:
Thore Lüthje, Antonia Jungwirth, Christoph Vetter, Simon Braunboeck.

Eine Idee von Jan-Christoph Öhlenschläger, Julian Schöneich & Claire Bouillet

Regie & Schnitt: Julian Schöneich
Produktionsleitung: Claire Bouillet
Drehbuch: Julian Schöneich, Jan-Christoph Öhlenschläger
Kamera: Julian Harenberg, Henri Schierk
Ton: Andreas Barzyk, Alexander Paprotny
Maske: Antonia C. Petschow
Setfotograf: Tobias Neugeschwender
Musik: Howhard Foxrolls, Calvo

Episode 2 – Systemficker – jetzt online!

In der 2. Episode lässt sich Pablo (Christoph Vetter) auf einen Dreh mit dem gar nicht so flüssigen Rapper Ca$hKing (Harun Nouri) und Nachwuchs-Model Natasha (Annabella Zetsch) ein. Timo (Thore Lüthje) hat Ärger mit seinem Mitbewohner.

2. EPISODE 

DE, Hamburg 2018, 00:05:28
mit:
Thore Lüthje, Christoph Vetter, Annabella Zetsch, Harun Nouri, Valentin Richter.

Eine Idee von Jan-Christoph Öhlenschläger, Julian Schöneich & Claire Bouillet

Regie: Julian Schöneich
Produktion: Claire Bouillet
Drehbuch: Julian Schöneich, Jan-Christoph Öhlenschläger
Kamera: Jerry Suen, Julian Harenberg
Ton: Andreas Barzyk
Maske: Veronika Lebedev
Setfotograf: Tobias Neugeschwender
Musik: Howhard Foxrolls, J.Mischer

FREELANCERS – Episode 01

Der Pilot zur Webserie startete pünktlich zum Tag der Arbeit am 1. Mai 2018 auf YouTube und zeigt, wie alles beginnt, bevor das Schicksal seinen Lauf nimmt. Anna und Pablo treffen auf verrückte Unternehmertypen (Gunnar Titzmann, Harun Nouri, u.v.m.) und Timo versucht sich als YouTuber.

FREELANCERS – Episode 01 (Pilotfolge)

DE, Hamburg 2018, 00:07:45
mit: Antonia Jungwirth, Thore Lüthje, Christoph Vetter,
Claus-Peter Rathjen, Harun Nouri, Valentin Richter, Gunnar Titzmann.

Regie: Julian Schöneich
Produktion: Claire Bouillet
Drehbuch: Julian Schöneich, Jan-Christoph Öhlenschläger
Kamera: Jerry Suen, Julian Harenberg
Ton: Andreas Barzyk
Maske: Veronika Lebedev
Setfotograf: Tobias Neugeschwender
Musik: Howhard Foxrolls